SH2.0.IFG.CC

arrow Home
HOME
26.10.2012: Leitungskonferenz mit der höchsten Steuerungsebene im Projekt
Die bisherigen Ergebnisse des Forschungsprojektes „Stein-Hardenberg 2,0“ wurden in einer jährlichen Leitungskonferenz am 26.10.2012 der höchsten Steuerungsebene (Auftraggeber) im Projekt vorgestellt. Ziele der Veranstaltung waren, die im Sommerhaus von Albert Einstein stattfand, bisher erarbeitete Kernergebnisse zu diskutieren und gemeinsam weiterzuentwickeln. Durch den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis soll sichergestellt werden, dass die Forschungsergebnisse auch in die Praxis transferiert werden. Es soll zu einer Weiterentwicklung der Verwaltungspraxis einen Beitrag leisten.

Im Einsteinhaus in Caputh wurde, jenseits des immer hastiger werdenden „Alltagsgeschäfts“, über das so wichtige Thema „Zukunft von Staat und Verwaltung im Kontext von IT-Nutzung“ nachgedacht. Kernfragen waren u.a., wie sich Staatlichkeit auf der Basis von E-Government verändert, welche Bedeutung zukünftig staatliche Prinzipien wie Föderalismus oder Selbstverwaltung noch haben werden und wie Verantwortlichkeit zukünftig organisiert werden kann. Durch die Diskussion führte Frau Dr. Marianne Wulff, Geschäftsführerin der VITAKO, Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V.

Professor Schuppan, wissenschaftlicher Direktor des IfG.CC, stellte anhand einer Posterpräsentation die bisherigen Kernergebnisse des Forschungsprojektes kurz vor. Konsens im Teilnehmerkreis war, dass grundlegende staatliche Organisationsprinzipien auch weiterhin eine wichtige Rolle spielen werden und nicht zwangsläufig mit E-Government abgeschafft werden. Vielmehr erfüllen diese Prinzipen Zwecke, bspw. im Hinblick auf Verantwortung, die auch weiterhin notwendig sind.

                                                                                                                                                                                                                

                                                                                                                                                                                                                

 

 6 Gäste online